Loading Events

Die Kunst des traditionellen Bogenbaus mit Lars Richter

Lars lebt in Australien kommt im Sommer nach Deutschland.

von Freitag, 17 Uhr bis Sonntag, 16:30 Uhr

Hast du dir immer schon einmal gewünscht, deinen eigenen Bogen zu fertigen?

Wenn du Freude daran hast, selbst die Kunst des Bogenbaus zu erlernen, dann findest Du hier ein Event der besonderen Art:

Lars Richter begleitet dich dabei, unter fachmännischer Anleitung deinen eigenen Langbogen zu bauen. Im Retreat bringt er dir die jahrhundertealte nordamerikanische Tradition des Bogenbaus nahe. Als Material werden hochwertige Hölzer bereitgestellt, die Lars aus seiner Wahlheimat Australien mitgebracht hat. In feiner Handarbeit wirst du aus diesem Holz deinen Bogen entstehen lassen – selbst die Bogensehne wird handgefertigt.

Lars lädt dich darüber hinaus ein, die Zeit für dich ganzheitlich zu nutzen: Von der Fokussierung durch Meditation, über persönliches Coaching und instinktives Bogenschließen bis hin zu ergänzenden Yogaeinheiten sind die 2,5 Tage eine Einladung, dir selbst und anderen zu begegnen.

Ein Event für (zukünftige) Bogenschützen/schuetzinnen von 8 – 88 Jahre und darüber hinaus.

Übernachtung:   Zelten oder mit Schlafsack im Yogaraum

Verpflegung: Es wird eine kleine Kostenpauschale fuer das vegetarische Essen geben. Gerne kannst Du auch mitbringen was bei Dir im Garten waechst oder was Du sonst magst. 🙂 Wir werden bekocht.)

Anmeldung

Mit einer Anzahlung von 90 € auf folgendes Konto:

Lars Richter, ISBN: DE29 5001 0517 0113 046965

und dem Betreff:

Bogenbau Halle DeinName

bist Du verbindlich angemeldet.

Meinen aktuellen Blog Beitrag findest Du hier.

Was ist mitzubringen?

Alles was Du brauchst um Dich wohlzufühlen.

Bitte prüfe was im Workshoppreis enthalten ist.  Eine Unkostenpauschale von 30Euro ist direkt an unsere Gastgeberfamilie zu zahlen. Dafür wirst Du lecker vegetarisch bekocht.

Camping ist möglich, bitte dafür anmelden (inclusive). Und vielleicht willst Du extra Snacks oder Deine Wohlfühljacke oder Decke, Campingstuhl, Yogamatte etc. mitbringen.

Bitte bringe eine Klemme und einen Sägebock mit und wenn Du möchtest auch Arbeitshandschuhe die Deine Hände vor scharfen Werkzeugen schützen. Alle weiteren Werkzeuge werden bereitgestellt aber natürlich kannst Du gerne Deine eigenen Holzbearbeitungswerkzeuge mitbringen.

Anfahrt 
http://lebensringe-rückengesundheit.de/kontakt/

Für spezielle Rückfragen einfach Thomas anrufen: 015234297126

Traditioneller Bogenbau und Yoga Workshop mit Lars Richter

Menschen jeden Alters lieben es mit Pfeil und Bogen zu schießen und haben meist eine gewisse Verbindung zu dieser faszinierenden Waffe unserer Vorfahren und Ahnen. Beinahe jeder Erwachsene hat in seiner Kindheit einmal einen Bogen gebaut und Indianer gespielt.

Die Faszination dieser primitiven Waffe hat ihren Ursprung in unserer Vergangenheit, viele Generationen zurück in der Geschichte der Menschheit. Unsere Vorväter gaben ihr Wissen an die nächste Generation des Stammes weiter, davon hing das Überleben des Stammes ab. In unserer heutigen schnelllebigen Zeit ist es wichtig inne zu halten und dieses Wissen wiederzubeleben und damit ein neues Verstehen und Erkennen zu erlauben.

About the Retreat

Die Kunst des Bogenbaus ebenso wie der Umgang damit, wie z.B. das instinktive Schießen werden uns in faszinierender Weise mit unseren Vorvätern verbinden und helfen, unser eigenes Leben zu reflektieren. Daraus erwächst mehr Kraft, Fokus und eine instinktive Weise uns selbst zu finden und dem Leben zu begegnen.

Das Bogenbau-Yoga Retreat richtet sich an alle die gerne einen traditionellen Bogen bauen wollen und über die Yogastunden auch auf anderen Ebenen Ihre persönliche Arbeit vertiefen wollen. Damit wirkt das Wochenendretreat als ein ganzheitliches Programm indem Du die Unterstützung von 2 langjährigen YogaLehrern hast.

Lars lädt Dich ein, nicht nur einen Bogen zu bauen. Wir werden unser ganzes Wesen mit Neuem überraschen und in schöner Umgebung uns ganz dem Fluss in der Meditation hingeben. Sei es Yoga, Bogenbau, Meditation, persönliches Coaching oder Instinktives Bogenschiessen, es geht um das öffnen zu Neuem durch die Verbindung zu dem Wissen unserer Ahnen.

Wir werden in diesem Kurs australisches Holz verwenden und feine Bögen auf traditionelle nordamerikanische Art bauen. Die traditionelle Art des Bogenbaus bleibt bei weitem erhalten und wird so weit wie möglich hin zum traditionellen Ursprung erklärt, bis schliesslich nach dem tillering Prozess ein schussfertiger Bogen durch feine Arbeit entsteht. Auch die Bogensehne werden wir mit unseren Händen fertigen.